Lexikon

Bandscheibe

Zwischenwirbelscheibe
knorpelige Verbindung zwischen zwei Wirbelkörpern, bestehend aus einem äußeren bindegewebigen Faserring (Annulus fibrosus) und einem inneren weichen Gallertkern (Nucleus pulposus). Die Bandscheibe wirkt als elastischer Puffer zwischen den Wirbelkörpern.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache