wissen.de
LEXIKON

Bécaud

[beˈko]
Gilbert, eigentlich François Léopold Silly, französischer Chansonsänger und Komponist, * 24. 10. 1927 Toulon,  18. 12. 2001 Paris; arbeitete u. a. mit E. Piaf, F. Sinatra und B. Streisand zusammen; schrieb zahlreiche Chansons („Je taime“, „Nathalie“), eine Oper, ein Musical und Filmmusiken. Veröffentlichungen: „Et maintenant...Gilbert Bécaud“ 1964; „Bécaud Olympia 70“ 1970; „Faut faire avec“ 1999.
Total votes: 47
Total votes: 47