wissen.de
LEXIKON

Castruccio Castracni

[
kaˈstruttʃo-
]
italien. Condottiere, * 29. 3. 1281 Castruccio bei Lucca,  3. 9. 1328 Lucca; stammte aus der Kaufmanns- u. Bankiersfamilie Antelminelli; stieg als Söldnerführer 1316 zum Stadtherrn von Lucca auf u. konnte durch Kriegserfolge seine Herrschaft auch außerhalb der Stadt ausweiten; wurde wegen seiner ghibellinischen Gesinnung zum Reichsvikar in der Toskana ernannt u. 1327 von Kaiser Ludwig IV. zum Herzog von Lucca erhoben. Macchiavelli beschrieb sein Leben, in dem er das Idealbild seines „Il Principe“ sah.
Total votes: 16
Total votes: 16