Lexikon

Cela

[
ˈθela
]
Image
Copyright Issues
Cela, Camilio José
Camilio José Cela
Camilo José, spanischer Schriftsteller, * 11. 5. 1916 Iria-Flavia bei La Coruña,  17. 1. 2002 Madrid; prägte mit „Pascual Duartes Familie“ (1942, deutsch 1949) den Stil des „tremendismo“, der realistischen Darstellung von Brutalität und Fatalismus; schrieb bedeutende Werke der spanischen Gegenwartsliteratur: „Der Bienenkorb“ 1951, deutsch 1964; „Mazurka für zwei Tote“ 1983, deutsch 1991; „Neunter und letzter Wermut“ deutsch 1990; auch Gedichte, Erzählungen, Essays und Reiseberichte. Erhielt 1989 den Nobelpreis für Literatur.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte