wissen.de
Total votes: 115
LEXIKON

Chamsso

[
ʃa-
]
Chamisso, Adelbert von
Adelbert von Chamisso
Adelbert von, eigentlich Louis Charles Adelaide de Chamisso, deutscher Dichter und Naturforscher, * 30. 1. 1781 Schloss Boncourt, Champagne,  21. 8. 1838 Berlin; zuerst preußischer Leutnant und Student der Botanik, nahm 18151818 an der russischen wissenschaftlichen Weltumseglung unter O. von Kotzebue teil; später Kustos des Botanischen Gartens in Berlin, entdeckte den Generationswechsel der Manteltiere. Einige seiner oft balladesken Gedichte („Das Riesenspielzeug“) wurden volkstümlich; die Folge „Frauenliebe und -leben“ vertonte R. Schumann. In der Märchennovelle „Peter Schlemihls wundersame Geschichte“ 1814 fand die Heimatlosigkeit des Emigranten ihren Ausdruck.
Total votes: 115