wissen.de
LEXIKON

Corea

[
kɔˈria
]
Hancock, Herbie und Corea, Chick
Herbie Hancock und Chick Corea
Herbie Hancock (im Vordergrund) und Chick Corea am Klavier
Armando Anthony („Chick“), US-amerikanischer Jazz- und Jazzrock-Musiker (Klavier, Komposition), * 12. 6. 1941 Chelsea, Mass.; spielte Jazz mit H. Mann, M. Davis, H. Hancock u. a.; später Jazzrock mit seinen Gruppen „Return To Forever“ (gegründet 1972), „Electric Band“ (gegründet 1985) und der akustischen Band „Origin“ (gegründet 1998) sowie unter eigenem Namen, schrieb außerdem klassische Musik (Streichquartette, Orchesterwerke, Klavierkonzerte) und trat selbst als Interpret klassischer Musik auf. Viele seiner Kompositionen gehören zum festen Repertoire von Jazz- und Jazzrockbands.
Total votes: 14
Total votes: 14