wissen.de
LEXIKON

Djlas

Djilas, Milovan
Milovan Djilas
Milovan, jugoslawischer Politiker (Kommunist) und Schriftsteller, * 12. 6. 1911 Polja bei Kolašin, Montenegro, 20. 4. 1995 Belgrad; ehemals enger Mitarbeiter Titos, führender Parteitheoretiker, Mitglied des Politbüros; 1954 wegen Kritik an den Herrschaftsmethoden der Partei aller Ämter enthoben, 19551961 und 19621966 im Gefängnis; schrieb u. a. „Die neue Klasse“ 1957; „Gespräche mit Stalin“ 1962; „Njegoš oder Dichter zwischen Kirche und Staat“ 1968; „Tito“ 1982.
You voted 2. Total votes: 6
You voted 2. Total votes: 6