Lexikon

Etụ̈de

[
die; französisch
]
musikalisches Übungsstück zur technischen Schulung vom ersten Anfang bis zur höchsten Virtuosität. Berühmte Konzertetüden für das Klavier schrieben F. Liszt, R. Schumann, F. Chopin.
Schumann, Robert
Robert Schumann

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache