wissen.de
LEXIKON

Falco

[
-ko:
]
eigentlich Johannes Hölzel, österreichischer Pop-Sänger, * 19. 2. 1957 Wien,  6. 2. 1998 Dominikanische Republik (Autounfall); ursprünglich Bassist in der österreichischen Gruppe Drahdiwaberl; startete 1980 eine Solokarriere als Sänger; hatte im Rahmen der Neuen deutschen Welle große Erfolge, u. a. mit „Der Kommissar“ (1982) und „Rock me Amadeus“ (1985). Falco beschäftigte sich als einer der ersten deutschsprachigen Sänger mit Rap; seine Alben mit ihrer ausgefeilten Produktion setzten Maßstäbe für den deutschsprachigen Musikmarkt; Veröffentlichungen: „Einzelhaft“ 1982; „Falco III“ 1985; „Emotional“ 1986; „Out of the Dark“ 1998.
Total votes: 16
Total votes: 16