wissen.de
LEXIKON

Friedeburg

Ludwig von, deutscher Sozialwissenschaftler und Politiker (SPD), * 21. 5. 1924 Wilhelmshaven,  17. 5. 2010 Frankfurt am Main; 19621966 Professor an der Freien Universität Berlin, ab 1974 Direktor des Instituts für Sozialforschung in Frankfurt/Main; beschäftigte sich vor allem mit Jugend-, Bildungs- und Betriebssoziologie sowie mit dem Sozialstaat; förderte als hessischer Kultusminister (19691974) die integrierte Gesamtschule und die Hochschulreform. Umstritten waren seine Rahmenrichtlinien für die Unterrichtsfächer Deutsch und Gesellschaftslehre.
Total votes: 33
Total votes: 33