wissen.de
LEXIKON

Gabo

Naum, eigentlich N. Pevsner, US-amerikanischer Bildhauer russischer Herkunft, * 5. 8. 1890 Brjansk,  23. 8. 1977 Waterbury, Conn.; wandte sich unter dem Einfluss seines Bruders A. Pevsner und angeregt vom französischen Kubismus 1915 der Bildhauerei zu; kehrte 1917 nach Russland zurück, verfasste das die Autonomie der Kunst verteidigende „Realistische Manifest“, eine Theorie des Konstruktivismus. Seit 1946 in den USA; sein Werk ist gekennzeichnet durch Ungegenständlichkeit, Leichtigkeit der Werkstoffe (Aluminium, Sperrholz, Kunststoffe) und eine teils geometrisch-rechtwinklige, teils frei rhythmisierte Konstruktion.
Total votes: 20
Total votes: 20