wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Gellert

Gellert, Christian Fürchtegott
Christian Fürchtegott Gellert
Christian Fürchtegott, deutscher Schriftsteller, * 4. 7. 1715 Hainichen, Erzgebirge,  13. 12. 1769 Leipzig; dort seit 1745 Professor für Poesie, Beredsamkeit und Moral; führender Vertreter einer pietistisch gefärbten Aufklärung. Seine in klarer Sprache plaudernden „Fabeln und Erzählungen“ 17461748 und seine „Geistlichen Oden und Lieder“ 1757 sprachen alle Schichten des Volkes an. Lustspiele; Briefroman „Das Leben der schwedischen Gräfin von G.“ 1747/48.
Total votes: 50