Lexikon

Hahnemann

Samuel Friedrich Christian, deutscher Arzt, * 10. 4. 1755 Meißen,  2. 7. 1843 Paris; mit seinem Grundsatz „similia similibus“ [„Ähnliches durch Ähnliches“] der Begründer der Homöopathie; Hauptwerke: „Organon der rationellen Heilkunde“ 1810 (spätere Auflagen: „Organon der Heilkunst“); „Reine Arzneimittellehre“ 18111821; „Die chronischen Krankheiten“ 18281830.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z