Lexikon

Haring

[
ˈhæriŋ
]
Keith, US-amerikanischer Maler, Objektkünstler, Bühnen- und Kostümbildner, * 4. 3. 1958 Kutztown, Pa.,  16. 2. 1990 New York; seit 1978 Graffiti-Zeichnungen in der New-Yorker U-Bahn, 1986 Bemalung der Berliner Mauer auf 107 m, 1987 Kampagnen gegen Rauschgift und Aids; unter dem Einfluss japanischer Kalligraphie entwickelte er eine persönliche Graffiti-Handschrift auf Bildern und Wänden. Harings stilisierte Strichmännchen sind für jedermann lesbar, sie werden zunehmend figuraler, mit parallelen Handlungsabläufen, die sich selbst bedingen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender