wissen.de
LEXIKON

Heinlein

Robert Anson, US-amerikanischer Schriftsteller, * 7. 7. 1907 Butler, Mont.,  7. 5. 1988 Carmel, Calif.; einer der Klassiker des Sciencefiction-Genres. Sein Roman „Ein Mann in einer fremden Welt“ 1961, deutsch 1970, wurde zum Kultbuch der amerikanischen Hippie-Bewegung der1960er Jahre.
  • Erscheinungsjahr: 1961
  • Veröffentlicht: USA
  • Verfasser:
    Heinlein
    , Robert A.
  • Deutscher Titel: Ein Mann in einer fremden Welt
  • Original-Titel: Stranger in a Strange Land
  • Genre: Sciencefiction
Robert A. Heinlein (* 1907), einer der einflussreichsten und populärsten Autoren der Sciencefiction-Literatur, konfrontiert in dem Roman »Ein Mann in einer fremden Welt« einen auf dem Mars aufgewachsenen Mann mit der Zivilisation in den USA. Der in Sprache, Religion, Sexualmoral und Staatsauffassung von den Amerikanern grundverschiedene Besucher vom Mars wird schließlich gesteinigt.
Die deutsche Übersetzung erscheint 1970.
Total votes: 16
Total votes: 16