wissen.de
Total votes: 93
LEXIKON

Hofer

Hofer, Andreas
Andreas Hofer
Andreas, Tiroler Freiheitskämpfer, * 22. 11. 1767 St. Leonhard, Passeiertal,  20. 2. 1810 Mantua (erschossen); Besitzer des Gasthauses „Am Sand“ bei St. Leonhard im Passeiertal, 1809 Oberkommandant und zeitweilig Regent von Tirol bei der Erhebung gegen die französische Besatzung, schlug diese und die Bayern dreimal am Berg Isel und befreite Innsbruck. Die Wiener Regierung gab jedoch im Wiener Frieden (14. 10. 1809) Tirol preis, und Hofer unterwarf sich. Durch falsche Nachrichten versehentlich oder bewusst getäuscht, erhob er sich von neuem, musste flüchten und kam durch Verrat in Gefangenschaft. Er wurde auf Befehl Napoleons I. standrechtlich erschossen.
Total votes: 93