Lexikon

Jones

[dʒɔunz]
Rickie Lee, US-amerikanische Sängerin/Songschreiberin (Gesang, Gitarre, Piano), * 8. 11. 1954 Chicago; artikulierte in ihren Songs Empfindungen, Milieuskizzen und Momentaufnahmen mit einer fast epischen Intensität und verließ damit bisweilen die in der Popmusik üblichen Songformate; ihre Aufnahmen fanden bei Kritik und Konsumenten nicht immer Akzeptanz; Veröffentlichungen: „Rickie Lee Jones“ 1979; „Pirates“ 1981; „The Magazine“ 1984; „Traffic from Paradise“ 1993; „Ghostyhead“ 1997; „It's Like This“ 2000; „Live at Red Rocks“ 2001.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel