wissen.de
LEXIKON

Kadečka

[
-ˈdɛtʃka
]
Ferdinand, österreichischer Strafrechtler, * 16. 7. 1874 Wien,  15. 3. 1964 Wien; Professor in Wien; schuf das Jugendgerichtsgesetz 1928 und das Arbeitshausgesetz 1932; Verfechter der Strafgesetzreform.
Total votes: 38
Total votes: 38