Lexikon

Karttschildkröte

Unechte Karettschildkröte; Caretta caretta
bis 110 cm lange Seeschildkröte der tropischen und subtropischen Meere, auch im Schwarzen Meer und Mittelmeer; mit braunem bis rotbraunem Rückenpanzer; kommt sowohl im Tiefenwasser als auch vor der Küste vor. Nahrung: Manteltiere, Quallen, an der Küste auch Seeigel, Weichtiere, Krabben. Die Unechte Karettschildkröte ist vom Aussterben bedroht und wird durch das Washingtoner Artenschutzübereinkommen geschützt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache