wissen.de
LEXIKON

Kassakw

Jurij Pawlowitsch, russischer Schriftsteller, * 8. 8. 1927 Moskau,  4. 12. 1982 Moskau; beschrieb in lyrischen, naturverbundenen Kurzgeschichten das russische Alltagsleben. Deutsche Sammelbände: „Musik bei Nacht“ 1963; „Der Duft des Brotes“ 1965; „Zwei im Dezember“.
Total votes: 0
Total votes: 0