wissen.de
LEXIKON

Kirnberger

Johann Philipp, (eigentlich Kernberg), deutscher Musiktheoretiker und Komponist, getauft 24. 4. 1721 in Saalfeld,  27. 7. 1783 in Berlin; 17391741 Schüler von J. S. Bach; ab 1758 Kapellmeister in Berlin; schrieb neben Kammermusik, Klavierwerken und Fugen, Motetten und Kantaten die Kompositionslehre „Die Kunst des reinen Satzes in der Musik“ (2 Bände 17711776).
Total votes: 4
Total votes: 4