wissen.de
LEXIKON

Krebs

Diether, deutscher Schauspieler und Sänger, * 11. 8. 1947 Essen,  5. 1. 2000 Hamburg; vor allem mit Comedy-Serien erfolgreich, in den 1970er Jahren als Schwiegersohn von „Ekel“ Alfred (Heinz Schubert) in „Ein Herz und eine Seele“, in den 1980er Jahren mit „Sketchup“ (u. a. mit Iris Berben und Beatrice Richter); Kommissar in der ZDF-Krimiserie „SOKO 5113“; auch Chart-Erfolg mit der Single „Ich bin der Martin, ne“.
Total votes: 7
Total votes: 7