wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Lband

Paul, deutscher Rechtslehrer, * 24. 5. 1838,  23. 3. 1918 Straßburg; Professor in Königsberg (1864) und Straßburg (ab 1872); 1879 Mitglied des Staatsrats von Elsass-Lothringen, seit 1911 der Ersten Kammer; führender Staatsrechtslehrer des Kaiserreichs und Hauptvertreter des staatsrechtlichen Positivismus. Hauptwerk: „Das Budgetrecht nach den Bestimmungen der Preußischen Verfassungsurkunde“ 1871; „Das Staatsrecht des Deutschen Reiches“ 3 Bände 18761882; „Deutsches Reichsstaatsrecht“ 1883.
Total votes: 19