wissen.de
LEXIKON

Lethem

Jonathan, US-amerikanischer Schriftsteller, * 19. 2. 1964 New York; veröffentlichte zunächst Kurzgeschichten; ab den 1990er Jahren mit Großstadtromanen erfolgreich, die oft in einer ungewöhnlichen Mischung verschiedener Genres (z. B. Kriminalroman, Western, Sciencefiction oder Bildungsroman) sowie in großem Motiv- und Perspektivreichtum von skurrilen Liebesbeziehungen und Selbstfindungsprozessen handeln; Werke u. a.: „Der kurze Schlaf“ 1995, deutsch 2003; „Motherless Brooklyn“ 1999, deutsch 2001; „Menschen und Superhelden“ (Erzählungen) 2004, deutsch 2005; „Die Festung der Einsamkeit“ 2004, deutsch 2007; „Du liebst mich, du liebst mich nicht“ 2007, deutsch 2007.
Total votes: 15
Total votes: 15