wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Lugner See

italienisch Lago di Lugano; Cerèsio
verzweigter großer Alpensee, in den Luganer Alpen; 49 km2, 35 km lang, bis 288 m tief; größtenteils auf schweizerischem Gebiet, zum Kanton Tessin gehörig; durch die 13 km lange Tresa Abfluss zum Lago Maggiore. Bei Melide überqueren St.-Gotthard-Bahn und Fahrstraße auf einem Damm den See. Kurorte und Seebäder sind: Lugano, Gandria, Melide, Bissone, Porlezza, Campione u. a.
Total votes: 39