wissen.de
LEXIKON

Maknin

Wladimir Semjonowitsch, russischer Schriftsteller, * 13. 3. 1937 Orsk (Ural); Verfasser ironisch-kritischer Romane und Erzählungen über Moskau; Werke: „Schönes Mädchen mit den grauen Augen“ 1976, deutsch 1978; „Der Wunderheiler“ 1983, deutsch 1984; „Der Verlust“ 1989, deutsch 1989; „Das Schlupfloch“ 1991, deutsch 1991.
Total votes: 4
Total votes: 4