wissen.de
LEXIKON

Manzni

Giacomo, italienischer Komponist und Germanist, * 26. 9. 1932 Mailand; sein Stil ist von freier Atonalität, Zwölftontechnik und elektronischer Musik geprägt; Werke: „3 liriche di P. Eluard“ 1958; Opern „La sentenza“ 1960, „Atomtod“ 1965, „Doktor Faustus“ 1989; übersetzte auch Schriften von T. W. Adorno ins Italienische.
Total votes: 34
Total votes: 34