wissen.de
LEXIKON

Marechal

[mareˈʃal]
Leopoldo, argentinischer Schriftsteller, * 11. 6. 1900 Buenos Aires,  27. 6. 1970 Buenos Aires; Mitglied der Lyrikergruppe um die Zeitschriften „Martin Fierro“ und „Proa“, später religiös geprägte Dichtungen; sein Roman „Adán Buenosayres“ 1948 ist eines der wichtigsten Werke der modernen argentinischen Literatur.
You voted 2. Total votes: 30
You voted 2. Total votes: 30