wissen.de
LEXIKON

Niebuhr

Niebuhr, Barthold Georg
Barthold Georg Niebuhr
Barthold Georg, deutscher Historiker, * 27. 8. 1776 Kopenhagen,  2. 1. 1831 Bonn; Sohn von Karsten Niebuhr; zuerst in dänischem Staatsdienst, trat 1806 in den Dienst des preußischen Staats in Berlin (bis 1810), hielt seit 1810 Vorlesungen an der neu gegründeten Universität Berlin, 18161823 preußischer Gesandter beim Vatikan, seit 1825 Professor in Bonn. Niebuhr war Mitbegründer der philologisch-kritischen Geschichtswissenschaft, die er an der älteren römischen Geschichte in Auseinandersetzung mit Livius entwickelte. Hauptwerk: „Römische Geschichte“ (bis 241 v. Chr.) 18111832.
Total votes: 39
Total votes: 39