Lexikon

Palacký

[
ˈpalatski:
]
František (Franz), tschechischer Politiker und Historiker, * 14. 6. 1798 Hotzendorf, Mähren,  26. 5. 1876 Prag; Archivar und böhmischer Landeshistoriograph in Prag; führender Austroslawist, beteiligte sich an der nationaltschechischen Bewegung 1848 und leitete den ersten Slawenkongress 1848 in Prag; Abgeordneter und Führer der Partei der Alttschechen im österreichischen Herrenhaus und im böhmischen Landtag; begründete er eine tschechisch-nationale Geschichtsschreibung („Geschichte von Böhmen“ [deutsch] 18361867) und verherrlichte die Hussitenzeit.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel