Lexikon

Paul

Hermann, deutscher Sprachforscher und Germanist, * 7. 8. 1846 Salbke bei Magdeburg,  29. 12. 1921 München; einer der Führer der „junggrammatischen Schule“, die die Ausnahmslosigkeit der Lautgesetze verfocht.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z