Lexikon

Scheibner

1
Hans, deutscher Kabarettist und Liedermacher, * 27. 8. 1936 Hamburg; trat ab 1968 in Hamburger Clubs und Kneipen auf, schrieb Gedichte und Songtexte („Schmidtchen Schleicher“ 1976) und hatte 19791986 eine eigene Satiresendung beim NDR („Scheibnerweise“); Soloprogramme: „Ultimo 90“ 1990, „Der Urschrei“ 1995, „Liederauferstehung“ 2000, „Currywurst und Ewigkeit“ 2002, „Einstweilige Vergnügung“ 2007.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch