wissen.de
LEXIKON

Schenk

Heinz, deutscher Fernsehunterhalter und Schauspieler, * 11. 12. 1924 Mainz; moderierte 19661987 die volkstümliche Unterhaltungsshow „Zum Blauen Bock“ (ARD); danach weiter TV-Unterhaltung, z. B. mit „Fröhlich eingeschenkt“; bis 1994 Mitglied des Frankfurter Volkstheaters (u. a. „My Fair Lady“, Stücke von Molière in hessischer Mundart).
Total votes: 29
Total votes: 29