Lexikon

schlämmen

die grobkörnigen oder spezifisch schwereren Anteile aus einem feinteiligen, mit Wasser angerührten (aufgeschlämmten) Gemisch infolge deren größerer Absetzgeschwindigkeit abtrennen.