wissen.de
LEXIKON

Schwarz

Georg, deutscher Lyriker und Erzähler, * 16. 7. 1902 Nürtingen am Neckar,  20. 2. 1991 München; Gedichte: „Froher Gast am Tisch der Welt“ 1940; „Die Liebesranke“ 1958. Erzähltes (besonders aus schwäbischer Vergangenheit): „Pfeffer von Stetten“ 1938; „Johann Friedrich Flattich“ 1940; „Tätowierte Geschichten“ 1966; Kinderbücher.
Total votes: 8
Total votes: 8