wissen.de
LEXIKON

Schwietering

Julius, deutscher Germanist und Volkskundler, * 25. 5. 1884 Engter bei Osnabrück,  21. 7. 1962 Frankfurt am Main; 19241928 Professor in Leipzig, 19281932 in München, 19321938 in Frankfurt, ab 1938 in Berlin, 19461952 wieder in Frankfurt; arbeitete über deutsche Literatur des Mittelalters und Volkskunde; seit 1939 Herausgeber der „Zeitschrift für deutsches Altertum“.
Total votes: 0
Total votes: 0