wissen.de
LEXIKON

Seckendorff

Veit Ludwig von, deutscher Staatsrechtler, * 20. 12. 1626 Herzogenaurach,  18. 12. 1692 Halle; 1663 Kanzler von Sachsen-Gotha, seit 1664 von Sachsen-Zeitz; 1692 Kanzler der Universität Halle; seine Werke „Teutscher Fürstenstaat“ 1655 und „Der Christenstaat“ 1685 waren maßgebende Richtlinien für die innenpolitische Gestaltung im Reich und in den Territorien.
Total votes: 42
Total votes: 42