wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Selbstregulation

die Fähigkeit ökologischer Systeme, ein ökologisches Gleichgewicht über längere Zeit aufrechtzuerhalten.
Total votes: 27