wissen.de
LEXIKON

Simon

[
ˈsaimən
]
Paul, US-amerikanischer Popsänger, Komponist und Texter, * 13. 10. 1941 Newark, N. J.; Partner von A. Garfunkel (Simon & Garfunkel); 1970 trennte sich das Duo und traf sich nur noch sporadisch zu Plattenaufnahmen, Konzerten oder Benefiz-Veranstaltungen; 1971 startete Simon seine erfolgreiche Solokarriere und verarbeitete in seinen Liedern auch Elemente des Jazz, Salsa, Reggae und Gospel; in den 1980er Jahren begann Simon eine produktive Zusammenarbeit mit schwarzafrikanischen Musikern und machte damit deren Musik weltweit populär. Veröffentlichungen: „There Goes Rhymin Simon“ 1973; „Still Crazy after All These Years“ 1975; „One Trick Pony“ 1980; „Graceland“ 1986; „Songs from the Capeman“ 1997; „Youre the One“ 2000; „So Beautiful or So What“ 2011.
You voted 5. Total votes: 77
You voted 5. Total votes: 77