wissen.de
LEXIKON

Stolpin

Pjotr Arkadjewitsch, russischer Politiker, * 14. 4. 1862 Dresden,  18. 9. 1911 Kiew (ermordet); seit 1906 Innenminister und Ministerpräsident; Verfechter der Autokratie; oktroyierte nach Auflösung der 1. und 2. Reichsduma ein Wahlgesetz, das in der 3. Duma 19071912 eine konservative Mehrheit sicherte.
Total votes: 14
Total votes: 14