wissen.de
LEXIKON

Ströbele

Hans-Christian, deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), *7. 6. 1939 Halle an der Saale; Jurist; 1967 Eintritt in die Rechtsanwaltspraxis von Horst Mahler und 1969 Mitgründer des Sozialistischen Anwaltkollektivs; wurde 1970 Mitglied der SPD; übernahm die Verteidigung von Mitgliedern der RAF; 1975 wegen Missbrauchs der Verteidigertätigkeit vom RAF-Prozess in Stuttgart-Stammheim ausgeschlossen, im selben Jahr Ausschluss aus der SPD; im Zusammenhang mit seiner Anwaltstätigkeit für die RAF 1980 bzw. 1982 wegen Unterstützung einer kriminellen Vereinigung zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt; als Mitgründer der taz und der Alternativen Liste für Demokratie und Umweltschutz (AL) seit Mitte der 1970er Jahre in der grün-alternativen Bewegung engagiert; 19851987 und seit 1998 MdB; 1990/91 Sprecher der Bundespartei Die Grünen; gilt als Vertreter des linken Flügels seiner Partei.
Total votes: 25
Total votes: 25