wissen.de
LEXIKON

Sugai

Kumi, japanischer Maler, * 13. 3. 1919 Kobe,  14. 5. 1996 Kobe; übersiedelte 1952 nach Paris, versuchte anfänglich fernöstliche Tuschmalerei mit der expressiven Sprache des französischen Tachismus zu verbinden, die eine starke Symbolsprache aufwies; diese abstrahierte er später zu malerischen Symbolen in nahezu monumentaler Dimension; seine Formen wurden präziser, härter und die Farben greller.
Total votes: 27
Total votes: 27