wissen.de
LEXIKON

Svensson

Esbjörn, schwedischer Jazzmusiker (Piano), * 16. 4. 1964 Västeras,  14. 6. 2008 Stockholm; gehörte zu den einflussreichsten Persönlichkeiten des modernen Jazz und beeinflusste eine ganze Generation von Musikern; vermischte in seiner Musik die Genres Pop, Rock, Soul und Klassik. Mit Dan Berglund (Bass) und Magnus Öström (Schlagzeug) gründete er 1993 das Esbjörn Svensson Trio (e.s.t), das auch mit elektronischer Musik experimentierte; Veröffentlichungen u. a.: „From Gargarin's Point of View“ 1999; „Good Morning Susie Soho“ 2000; „Strange Place For Snow“ 2002; „Viaticum“ 2005.
Total votes: 54
Total votes: 54