wissen.de
LEXIKON

Twardwskij

Alexander Trifonowitsch, russischer Schriftsteller, * 21. 6. 1910 Zagorje bei Smolensk,  18. 12. 1971 Moskau; 19501954 und 19581970 Chefredakteur der Literaturzeitschrift „Nowyj Mir“, trat für eine Liberalisierung der Literaturpolitik ein, förderte A. Solschenizyn; verfasste an die Volksdichtung angelehnte Verserzählungen; auch Lyrik und Essays; Werke: „Die Jungvermählten“ 1958; „Moskauer Morgen“ 1959; „Essays und Bemerkungen über Literatur“ 1963.
Total votes: 26
Total votes: 26