wissen.de
You voted 3. Total votes: 46
LEXIKON

Waldgesetz

Bundeswaldgesetz
regelt den Zugang zu Wäldern und ihre Benutzung in Deutschland. Nach dem Waldgesetz von 1975 darf jeder sämtliche Wälder (auch die Privatwälder) betreten und darin wandern oder spazieren gehen. Einzelne Länder hatten schon vorher ähnliche Landeswaldgesetze erlassen.
You voted 3. Total votes: 46