wissen.de
LEXIKON

Wecker

Konstantin, deutscher Liedermacher, (Film-)Komponist, Pianist und Schauspieler, * 1. 6. 1947 München; seit 1976/77 zählt Wecker zu den erfolgreichsten deutschen Liedermachern. Die Texte seiner Lieder sind oft sozialkritisch und im Stil des politischen Kabarett. Daneben ist er als Schauspieler und besonders als Komponist von Filmmusiken bekannt: „Die weiße Rose“ von M. Verhoeven 1982; „Kir Royal“ (Fernsehserie) von H. Dietl 1986; „Schtonk!“ von H. Dietl 1991; „Ein Mann für jede Tonart“ von P. Timm 1992. Weitere Alben: „Konstantin Wecker Live“ 1979; „Ganz schön Wecker“ 1988; „Konstantin Wecker Brecht“ 1998.
Total votes: 72
Total votes: 72