wissen.de
LEXIKON

Welcker

Karl Theodor, deutscher Staatsrechtslehrer und Politiker, * 29. 3. 1790 Oberofleiden, Hessen,  10. 3. 1869 Heidelberg; spielte 18311849 als liberaler Politiker eine wichtige Rolle. Welcker war Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung und stellte dort am 12. 3. 1849 den Antrag auf die Verleihung der deutschen Kaiserwürde an den König von Preußen. Hauptwerke: „Staatslexikon“ (Herausgeber, mit K. von Rotteck) 15 Bände und 4 Ergänzungsbände 18341849.
Total votes: 30
Total votes: 30