Lexikon

Zillich

Heinrich, deutscher Schriftsteller, * 23. 5. 1898 Brenndorf bei Kronstadt, Siebenbürgen,  22. 5. 1988 Starnberg; 19241939 Herausgeber der Zeitschrift „Klingsor“, lebte dann in Starnberg; schrieb Lyrik, Novellen und besonders Romane über die Siebenbürgen-Deutschen: „Zwischen Grenzen und Zeiten“ 1936; „Der Sprung im Ring“ 1953.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch