Gesundheit A-Z

Musiktherapie

Behandlungsform, die die Auswirkungen von Musik auf den Menschen gezielt nutzt, entweder allgemein zur Beruhigung und Entspannung (z. B. bei Kindern vor einer Operation) oder spezieller zur Therapie schwerkranker Menschen. Dazu gehören u. a. Patienten, die lange bewusstlos waren oder psychisch Kranke, deren Fähigkeit, Kontakt mit der Umwelt aufzunehmen, durch eine Musiktherapie erleichtert oder erst (wieder) hergestellt wird. Musiktherapie kann man an verschiedenen Hochschulen oder privaten Schulen studieren.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache