wissen.de
Total votes: 17
GESUNDHEIT A-Z

Wadenkrampf

sehr schmerzhafte Verkrampfung der Wadenmuskulatur infolge unzureichender Sauerstoffversorgung; als Ursache kommen Durchblutungsstörungen oder Überanstrengung in Frage. Krampfadern begünstigen das Auftreten von Wadenkrämpfen. Auch Spasmus.
Total votes: 17